OUR BLOG

23 Jan 2019

And the Winner is…Kino Aurich!

Es ist kein Geheimnis: 2018 war eine besondere Herausforderung für das Kino. Umso wichtiger war die Aktion Deutschlands Lieblingskino, mit der Kinobetreiber und Kinogänger Hand in Hand die Kinobranche stärken wollen. Von Anfang September bis Mitte Oktober sind so auf www.deutschlandslieblingskino.de über 42.000 Votes für mehr als 1.200 Kinos abgegeben worden.

Die Entscheidung für das Gewinnerkino fiel der Jury nicht leicht, ist aber einstimmig ausgefallen für: Kino Aurich.

Kino Aurich überzeugte die Jury durch sein kulturelles Konzept und den Umgang der Betreiber mit der Historie des Grundstücks

“Das Kino Aurich überzeugte durch ein nachhaltiges kulturelles Konzept, welches aus der Kombination von lokalem Engagement, sozialer Verantwortung sowie ökologischem Bewusstsein seine Kraft zieht. Als besonders herausragend empfand die Jury den sensiblen Umgang der Betreiber mit der Historie des Grundstücks, auf dem der Kino-Neubau steht, und ihr lebendiges Gedenken an die Geschichte.”, so die Jury über ihre Entscheidung für das Kino Aurich.

Gewählt wurde das Gewinnerkino basierend auf den abgegebenen Stimmen sowie den Bewerbungen, die von den Top 100 Kinos eingereicht werden konnten. Mitglieder der Fachjury in diesem Jahr waren die Bundestagsabgeordnete Grüne/Bündnis 90 Tabea Rößner, Filmecho-Redaktionsleiterin Annette Dombrowski, Film-Marketing-Experte Jan Oesterlin und moviepilot-Chefredakteurin Ines Walk.

Bei weiteren Fragen zur Entscheidung und der Aktion im allgemein, stehen Ihnen die Jury-Mitglieder gerne für Interviews zur Verfügung.

a_bauer